Milch und Fleisch in den Einkaufskorb!

Kühe auf Weide von Andreas Schneid

Soll das nachhaltig bewirtschaftete Biogrünland erhalten bleiben, ist Rinderzucht nötig.
Konsumieren die Verbraucher*innen jedoch zu wenig ökologisch erzeugtes Rindfleisch,
gerät das System ins Wanken – ein

Zusammenhang, der deutlich kommuniziert werden muss.
Weiterlesen.

Den kompletten Artikel finden Sie hier auch als pdf: https://www.oekomodellregionen.bayern/_Resources/Persistent/209659d2ed43125fea95a65c9e4b52ee379c30bf/210118-Milch-und-Fleisch-in-den-Einkaufskorb-%C3%96kologie-und-Landbau-197-Ulrich-M%C3%BCck.pdf

 

Artikel erschienen in: ÖKOLOGIE & LANDBAU 01|2021

Autor: Ulrich Mück

Foto: Andreas Schneid